All posts by Philipp

Seine

Bonjour Paris

Paris um 4:30 morgens kann echt angenehm sein. Während am Tag bis zu einer halben Million Menschen um den Eiffelturm Kreativbilder sondergleichen schießen und sogar an der frischen Luft atmen zur Qual wird aus Mangel an Platz, so zeigt sich die gesamte Szenerie – kurz bevor die französischen Clubjunkies nach Hause gehen, Monsieur Durand langsam aufsteht […]

Wieder einmal beehrte mich Robert Klatt für ein paar Schauspieler Portraits. Einige Shootings haben Robert und ich jetzt schon hinter uns – und das letzte war bis jetzt glaube ich das beste. Letzte Woche trafen wir uns mal wieder, um für seine Mappe / Agentur Bilder zu machen. Das richtige Wetter und die üblich entspannte Prenzlauer […]

Prag Stories

Es sollte ein gemütlicher Trip nach Prag werden – ein wenig Sight-Seeing, ein wenig kulturelles Programm und das ein oder andere kulinarische Vergnügen. Hält das zwei Fotografen davon ab, auch ein wenig Bildmaterial zu produzieren? Wohl eher nicht. Zusammen mit meinem Mitbewohner fuhr ich also im August in die tschechische Hauptstadt um die Seele baumeln […]

Beautiful Jana

Vor einigen Wochen traf ich mich mit Jana, um gemeinsam ein paar Testshots mit ihr zu machen. Dabei haben wir einige Sachen ausprobiert und einfach ’ne Menge Spaß gehabt. Es sind auch ein paar echt tolle Shots bei rumgekommen – eins davon war sogar unter den Top 100 Shot s bei 500px..

TUT-5

Tutorial: Bilder kaschieren

Ich habe nach einer preiswerten Möglichkeit gesucht, meiner Wohnung ein wenig Leben einzuhauchen. Was liegt näher, als die eigenen Bilder an die Wand zu hängen? Nach ein wenig Recherche und ein paar Experimenten bin ich letztendlich bei einer MDF-Lösung (Mitteldichte Faserplatte) gelandet. Wie man am besten seine Bilder kaschieren kann möchte ich euch berichten. Die Zutaten […]

Fischerinsel Druck

Manchmal muss man einfach beharrlich bleiben. Gewiss, ich hätte mich mit dem Bild von der Fischerinsel, welches ich vor zwei Jahren schoss, zufrieden geben können. Aber irgendwie passte mir das alles noch nicht wirklich. Ich war damals ganz und gar nicht zufrieden mit dem Bild, das Timing war äußerst schlecht. Es gab keinerlei Wolken am […]

Japanische Leckerbissen

Auch wenn es hier nicht danach aussieht – ich bin der Fotografie nicht abtrünnig geworden. Im Gegenteil, zwischen diversen Hochzeiten und dem ein oder anderem Pay-Shoot bleibt manchmal einfach nicht genügend Zeit, um den Blog fleißig mit Inhalten zu füttern. Meist lohnt es sich auch nicht, über jeden kleinen Job zu schreiben. Ab und zu […]

Robert Klatt, talentierter Schauspielstudent an der Reduta Berlin, fragte mich kürzlich an, ob ich nicht Schauspieler Portraits von ihm schießen könne.  Daher verabredeten wir uns, ein paar Charakter Bilder von ihm zu machen. Es wurde ein recht spontanes und leicht improvisiertes Shooting in meinem Hausflur daraus. Vom Licht diente mir eine einfache Softbox von oben / […]

Im Oktober hatte ich die Schauspielerin Lea Wolfram vor der Kamera. Einigen wird der Name etwas sagen, zumindest denen, die sich an die ZDF-Serie “Unser Charlie” erinnern. Zusammen mit dem Berliner Fotografen Ken Knoll trafen wir uns in dem Berliner Designhotel “Nhow”, um eine kleine Strecke miteinander zu schießen. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge […]

Ich sag euch, es gibt nichts schöneres als sich nochmal um zu drehen, wenn der Wecker einen um 3:30 Uhr morgens aus dem tiefen Schlaf reißt. Aber manchmal ist es besser, doch auf den Wecker zu hören. Klar, schönen Gruß an die allgemeine Nachtschicht, aber ich meinte eigentlich auch an freien Tagen. Am Wochenende. Ein […]